Events

07.02.2017 // LEUTE IN DER LOSCHE

„Deichbrand 2017: Hobby oder Big Business?“

Interview   mit den DEICHBRAND-Machern

 

Zwölf Jahre ist es her, dass Daniel Schneider und Marc Engelke zusammen mit musikbegeisterten Freunden das Deichbrand-Festival in Cuxhaven aus der Taufe hoben. Seither hat sich das mit 1.000 Besuchern gestartete Festival zu einer echten Hausnummer gemausert. Bei „Leute in der Losche“ spricht Daniel Schneider mit NZ-Chefredakteur Christian Klose über die Geschichte des Musikfestivals, über neue Pläne und über die Liebe zur Heimat.

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: Spende zugunsten "Hilfe für Mitbürger"

 

Karten gegen Spende in den Kundencentern der NORDSEE-ZEITUNG (Hafenstraße 140 und Obere Bürger), Telefon 0471 597-455. Sowie unter nordsee-zeitung.de/ticketshop

Ort: LOSCHE

31.01.2017 // 500 Jahre Reformation (Teil 1)

1. Teil: Vom Thesenanschlag 1517 zum Reichstag 1521  – EIne Lesung

Mit Susanne Schwan, Dirk Böttger und Matin Kemner

 

1517 veröffentliche Martin Luther die 95 Thesen gegen den Ablasshandel, die binnen weniger Wochen zu einem der wichtigsten theologischen und politischen Gesprächsthemen wurden. In dieser Dokumentation wird Luthers Auftreten in Worms in einen Dialog aus nachprüfbaren Fakten und wörtlichen Zitaten zwischen dem Kaiser Karl V. und Luther gebracht, den es so nie gegeben hat.
Bei der ersten Lesung am 31. Januar 2017 geht es um die Veröffentlichung der 95 Thesen.

Die zweite Lesung am 14. Februar 2017 beschäftigt sich dann mit dem Reichstag zu Worms 1521.
Es lesen Susanne Schwan, Dirk Böttger und Martin Kemner

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt:  13 €

 

Karten in den Kundencentern der NORDSEE-ZEITUNG (Hafenstraße 140 und Obere Bürger), Telefon 0471 597-455

oder unter www.nordsee-zeitung.de/ticketshop 

Ort: LOSCHE